FILMworks – Das mediale Teamevent

Der rote Teppich ist ausgerollt. Das grelle Kamerablitzlicht der Fotografen blendet Ihre Augen. Der Laudator betritt die Bühne und verkündet feierlich das Ergebnis. Die Mühen haben sich gelohnt. Der Filmpreis für die beste Hauptrolle, das beste Drehbuch und den besten Schnitt in einem Kurzfilm geht in diesem Jahr an… Ihr Team!

 

Projekt

Doch wie ist es zu dieser erfolgreichen Filmproduktion gekommen? Im ersten Schritt setzt sich das Team zusammen, um gemeinsam Ideen für das Drehbuch zu entwickeln. Rollen werden verteilt, das Kamera-, Licht- und Tonteam festgelegt. Danach werden Szenen geprobt, Kameraeinstellungen ausprobiert und die Requisiten für die einzelnen Sequenzen eingeteilt.

Dann heißt es „Action“. Im Team drehen Sie Ihren Film, bedienen selbst Kamera, Ton und Licht. Alles im Kasten geht es dann in den Schnittraum, wo dann das endgültige „Meisterwerk“ entsteht. FILMworks ist ein Workshop, in dem sich Nutzen und Spaß die Waage halten: effektiv, kreativ, herausfordernd und mit einem Kurzfilm als dauerhaften emotionalen Anker.